Hotelverzeichnis

LaPiroque.180.jpg

Flüge direkt buchen

 

 

   

 

Sponsored Links

beach   club   golf   hotel   hotelbewertung   hotels   indischen   infos   insel   ozean   resort   resorts   spa   website  

Created with AkoCloud 1.1 final.

Amazon

      

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sky Diving - Tandemsprung auf Mauritius Drucken E-Mail

  img_3735.jpg

 

Chris aus Zimbabwe und Gaetan aus Belgien sind die Pioniere von Skydive auf Mauritius. Beide haben schon über 22 Jahre mit dem Fallschirmspringen zu tun und betreiben diesen Sport überaus professionell. Seit Mitte 2009 kann man in Riviere du Rempart, auf dem eigenen Flughafengelände von Skydive Austral, dieses Erlebnis buchen. Ein faszinierendes Angebot für abenteuerlustige und mutige Urlauber.

Nach einer kurzen Einschulung sind die Sprungwilligen für dieses Erlebnis gerüstet und das Flugzeug kann bestiegen werden. Ganz entspannt beginnt anschliessend der Rundflug mit traumhaftem Ausblick über die Urlaubsinsel im Indischen Ozean.
 
 

mg_4058.jpg 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

mg_3755.jpg 

 

In einer Flughöhe von 10.000 Fuss (3.048 Meter) erfolgen die Vorbereitungen zum Ausstieg. Fix und sicher mit dem professionellen Fluglehrer verbunden, erfordert der Absprung dennoch eine Portion Mut, aber das Gefühl danach ist unbeschreiblich.
Im freien Fall schiesst das Tandem-Gespann mit rund 200 km/h in Richtung Erde. Dabei eröffnet sich eine faszinierende Vogelperspektive auf Mauritius. Eine atemberaubende Aussicht auf die weitläufigen Zuckerrohrfelder, die bizarren Bergketten, auf Dörfer und die traumhaften Strände, die Lagunen mit dem schäumenden Aussenriff und auf die Weiten des Indischen Ozeans.


Nach etwa 40 Sekunden im freien Fall zieht der Fluglehrer in einer Höhe von ca. 1.000 Meter die Reissleine, der Hauptschirm öffnet sich und ab nun beginnt ein sanfter, faszinierender Gleitflug, Richtung Erdboden. Alle nötigen Manöver werden dabei vom erfahrenen Fluglehrer eingeleitet. Mit den zwei Steuerleinen lenkt er den Fallschirm exakt zum Landepunkt, wo nach ca. 5 Minuten dieses unvergessliche Abenteuer mit einer sanften Landung, auf einer Wiese neben dem Hangar endet.

Wieder festen Boden unter den Füssen und mit einem neuen Lebensgefühl kommt schon der erste Gedanke, das war sicher nicht das letzte Mal.
Jeder Tandemspringer erhält nach der Landung ein Zertifikat und mit einem entsprechenden Aufpreis, eine Filmaufnahme von seinem Sprung auf DVD. 

 
   mg_1264.jpg  mg_5082.jpg
 

 

Modernste Ausrüstung

Die Ausrüstung ist auf dem neuesten technischen Stand und sehr zuverlässig. Neben dem Hauptschirm ist auch ein Reserveschirm in der Ausrüstung integriert. Nach jedem Absprung wird die Ausrüstung kontrolliert, gewartet und für den nächsten Flug bereitgestellt.

 

Das Wichtigste in Kürze:
  • Eine allgemein gute körperliche Verfassung ist für den Sprung ausreichend.
  • Jugendliche unter 18 Eltern benötigen die Zustimmung der Eltern.
  • Die Gewichtsbegrenzung liegt zwischen 40kg und 100kg
  • Durch das tragen einer Schutzbrille ist der Absprung auch für Brillen- und Kontaktlinsenträger problemlos möglich.
  • Alle Fallschirmlehrer sind sehr Erfahrung und verfügen über die erforderlichen Zertifikate, um Tandemsprünge durchführen zu dürfen.
  • Die Verständigung erfolgt in Englisch und Französisch
  • Leichte Sportbekleidung und Sportschuhe sind für den Absprung nötig.
  • Auf jedem Flug können bis zu 5 Personen transportiert werden.
  • Von der Instruktion bis zur sicheren Landung muss mit ca. 1 Stunde gerechnet werden.
  • Gesprungen wird bei gutem Wetter, von 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Auf dem Flugplatz eingetroffen, werden die Fluggäste von qualifizierten Instruktoren über alle Details informiert und mit dem jeweiligen Fluglehrer vertraut gemacht.
  • Gegen einen Kostenersatz wird der Tandemsprung gefilmt und auf DVD bereitgestellt.
  • Ein ausreichender Versicherungsschutz wird von Skydive Austral gewährleistet.
  • Für schwangere Frauen, stark übergewichtige und Menschen mit Herzproblemen, Asthma oder anderen körperlichen Problemen ist ein Tandemsprung nicht möglich.
  • Ein kleiner, leichter Snack vor dem Abflug ist empfehlenswert.

Der Preis für einen Sprung aus einer Höhe von 10.000 feet (3.048 m) kostet 11.500 Rupien, ca. 290 Euro. Wer dieses Erlebnis mit Fotos und einem Film belegen möchte, muss für die Aufnahmen noch mit zusätzlichen 150 Euro rechnen. Was bleibt sind einzigartige Erinnerungen und spektakuläre Aufnahmen, welche zuhause der Familie und den Freunden gezeigt werden können.

Weitere Informationen und die aktuellen Preise erfahren Sie auf der Website von Skydive Austral.


 
 


skydive-logo.jpg

 

SKYDIVE AUSTRAL
Z.I. Mon Loisir Sugar Estate
Riviere du Rempart

Telefon:  +230 499 5551
Telefon:  +230 421 4987
Email:        Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Website:    www.skydivemauritius.com

 
     

 

 

 

 

  Produktinformationen

 

Letzte Aktualisierung ( Thursday, 23. June 2016 )
 

Werbung

Advertisement