Hotelverzeichnis

LaPiroque.180.jpg

Flüge direkt buchen

 

 

   

 

Sponsored Links

beach   club   golf   hotel   hotelbewertung   hotels   indischen   infos   insel   ozean   resort   resorts   spa   website  

Created with AkoCloud 1.1 final.

Amazon

      

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Strände Drucken E-Mail

 

Hotelstrand_neutral.jpg

 

  Flic-en-Flac.JPG

Flic en Flac

Dieser an der Westküste gelegene Strand ist mit Filaos (Casuarina-Bäumen) umsäumt und bietet eine wunderschöne Lagune zum Schwimmen und für Wassersport. An den Wochenenden wird dieser Strand sehr gerne von Einheimischen aus dem nahe gelegenen Hochland bevölkert.

 

  

 
  Grand_Bay.PICT0167.JPG
Grand Baie  

An der nördlichen Küste jenseits von Tombeau Bay gibt es viele herrliche Strände: Trou Biches mit seinem beeindruckenden Hindu-Tempel; dann etwas weiter an der Küste entlang Choisy, einer der beliebtesten Strände der Insel mit Einrichtungen für sicheres Baden, Segeln, Windsurfen und Wasserski. Schliesslich biegt die Küste nach Grand Baie ab, dem Hauptzentrum für Bootsfahrten, Wasserski, Kitesurfen, Winssurfen und viele andere Arten des Wassersports.


Pereybère (Entzückende kleine Bucht) 

Die entzückende kleine Bucht liegt auf halbem Wege an der Küstenstrasse zwischen Grand Baie und Cap Malheureux und ist wegen ihres klaren, tiefblauen Wassers vielleicht einer der besten Badeplätze auf der ganzen Insel.

Cap Malheureux

Dieses Fischerdorf im äussersten Norden bietet einen herrlichen Blick über Flat Island, Round Island und Gunner´s Quoin Inseln vulkanische Ursprungs, die aus dem funkelnd-hellgrünen Meer aufsteigen. Roches Noires

Dieser Strand mit seiner erfrischenden Luft und den guten Angelmöglichkeiten erstreckt sich bis an Poste Lafayette. Beide Orte sind beliebte Erholungsplätze an der Küste, besonders in den heisseren Monaten, weil hier die frischen Winde fast das ganze Jahr über vom Meer herüberwehen. Belle Mare

Dieser Ort mit seinem schönen weissen Sandstrand bietet wundervolle Badegelegenheiten. Die Küste erstreckt sich mit ihren weissen Sandflächen bei Palmar und Trou d´Eau Douce gemächlich bis Gran Port, einem malerischen kleinen Dorf am Meer; dort wird der Strand schmaler und die Strasse folgt eng der Küstenlinie bis nach Mahébourg. Pointe d´Esny der angrenzende weisse Sandstrand mit seiner Ketten von Bungalows - führt nach Blue Bay.

BlueBay4.JPG

 

Blue Bay

Diese von einem Halbkreis von Casuarina-Bäumen umgebene Badeort ist einer der schönsten der Insel. Er liegt an der Südost-Küste, nicht weit von Mahébourg. Blue Bay bietet den Touristen an einem feinen weissen Sandstrand klares, tiefblaues Badewasser. Bootsfahren und Windsurfen gehören zu den Sportarten, die man hier uneingeschränkt geniessen kann.

 


Bay.Tombo.PICT0012.JPG

 

 

Baie du Tombeau

Tiefblaue Badebucht in Sichelform mit einem schmalen Sandstrand, nördlich von Port Louis gelegen. Ein Geheimtipp für alle die gerne abseits von den Touristenrouten unter einheimischen baden.

 

 

 

 Mon Choasi.JPG

Mon Choisy

Der Strand von Mon Choisy ist mit seiner Länge von vier Kilometer ein Mekka für Wassersportler. Der nördlich gelegene Strandteil ist am Wochenende ein beliebtes Picknickgebiet für die einheimische Bevölkerung.
Danach folgt der Strand von Trou aux Biches.
Letzte Aktualisierung ( Thursday, 23. June 2016 )
 

Werbung

Advertisement